Facebook Pixel

Betriebsratswissen zum internationalen Datentransfer

EuGH kippt Privacy-Shield: Darauf sollte der BR jetzt achten

Sind die Beschäftigtendaten in Ihrem Unternehmen hinreichend geschützt, wenn sie regelmäßig auch grenzüberschreitend verarbeitet werden? Zum Beispiel, weil Sie in einem international tätigem Konzern arbeiten oder weil ganze Abteilungen outgesourced werden? Wie können Sie die Rechte Ihrer Kollegen sichern, wenn in Ihrem Betrieb internationale Cloudservices genutzt werden? Als Betriebsrat sind Sie in diesen Fällen besonders gefragt. Finden Sie in diesem Seminar heraus, was Sie dazu beitragen können, dass auch bei der Datenverarbeitung in außereuropäischen Drittländern ein angemessenes Schutzniveau gewährleistet wird. Welche Mitbestimmungsrechte haben Sie? Welche wichtigen Regelungen gelten? Mit den Antworten aus diesem Seminar können Sie die Interessen Ihrer Kollegen bestmöglich vertreten. Und gleichzeitig den technologischen Fortschritt in Ihrem Betrieb fachkundig unterstützen.

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112 - 20

Wir beraten Sie gerne!