Top-Themen

Neue Seminarthemen
Seminarthemen 2018
E-Learning
Webinare und Online Trainings
Aktuelle Tagesseminare
Tagesseminare für Betriebsräte
Last-Minute Seminare
Flexibel sein lohnt sich!
Kostenlose Starterpakete
Der Mehrwert für Ihr Seminar!
Mit dem ifb an die Uni
Seminar-Highlight in Zusammenarbeit mit der LMU
Kostenloses Seminar
Für alle ehrenamtlichen RichterInnen

Neue Seminarthemen 2018

Das ifb bietet Ihnen mit neuen Seminarthemen eine optimale Ergänzung und ein fundiertes Wissen für Ihre Betriebsratsarbeit.

Mehr Informationen

E-Learning

Mit den E-Learning-Alternativen des ifb können Sie Ihrem Anspruch auf Weiterbildung nachkommen, auch wenn der Besuch eines unserer Präsenzseminare Ihnen einmal nicht möglich ist.

Mehr Informationen

Aktuelle Tagesseminare

Tagesseminare werden hauptsächlich zu sehr aktuellen Themen angeboten. Hier können Sie sich als Betriebsrat oder Interessenvertreter schnell und einfach auf dem Laufenden halten und bekommen ein kompaktes Update für Ihre Betriebsratsarbeit.

Mehr Informationen

Last-Minute Seminare

Flexibel sein lohnt sich! Immer wieder bieten wir ausgewählte Seminare für Betriebsräte und Interessenvertreter zum Last-Minute Angebot an, vor allem einige Wochen vor Seminarbeginn.

Mehr Informationen

Kostenlose Starterpakete

Unser Ziel ist es, Betriebsräte stärker und wirksamer zu machen. Dafür haben wir kostenlose „Starterpakete“ für verschiedene Seminare entwickelt, die Sie bei Ihrer BR-Arbeit nicht nur inhaltlich sondern auch praktisch unterstützen.

Mehr Informationen

Mit dem ifb an die Uni

Für Ihre berufliche und persönliche Zukunft: Das Seminar-Highlight in Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Mehr Informationen

Unser Dank für Ihr Engagement!

Ebenso wie Betriebsräte setzen Sie sich als ehrenamtlicher Richter für eine gerechtere Arbeitswelt ein. Knapp 30 Jahre Schulungserfahrung nutzen wir jetzt auch, um Sie bei diesem Ehrenamt aktiv zu unterstützen.

Mehr Informationen

Ehrenamtliche RichterInnen am Arbeitsgericht: Lebensnah, kompetent und rechtssicher urteilen

Kostenlose Schulung

Sie sind zwar Richter ohne Robe, aber nicht ohne Rechte. Nur wenn Sie diese Rechte kennen, können Sie zu einer lebensnahen Entscheidung beitragen. Bei jeder Urteilsfindung fließen Ihre Erfahrungen als Vertreter aus der Praxis mit ein und schaffen Vertrauen in die Rechtsprechung. Dabei möchten wir Sie aktiv unterstützen. Lernen Sie in diesem Seminar alles über Ihre eigene Rechtsstellung, die Grundsätze des arbeitsgerichtlichen Verfahrens sowie die wichtigsten, immer wiederkehrenden arbeitsrechtlichen Fragen. Denn niemand, der dieses Ehrenamt innehat, sollte frei nach Wilhelm Busch sagen müssen: „Willst Du froh und glücklich leben, lass kein Ehrenamt dir geben! Willst du nicht zu früh ins Grab, lehne jedes Amt gleich ab!“
Teilnehmerstimmen

Ein Teilnehmer aus Nürnberg sagt ...

Einmal ifb, immer ifb. War sehr informativ und hat Spaß gemacht. Sehr praxisorientiert, es war nie langweilig.

Ein Teilnehmer aus Köln sagt ...

Ein großartiges Seminar und das, in einem richtig schönen Ambiente in Köln. Der Richter hat uns aus der Praxis sehr viel Neues mitgegeben. Auch der Austausch mit den anderen Ehrenamtlichen hat richtig viel gebracht.

Ein Teilnehmer aus Leipzig sagt ...

Das Seminar war sehr aufschlussreich. Der Referent weiß wovon er spricht und welche Problemfälle es gibt.
 
Seminarinhalt

Nutzen

Sie wissen, wie Sie Ihre berufliche Erfahrung in der Verhandlung mit einbringen.
Ob Kündigung, Urlaub oder Befristung: Sie können die Dauerbrenner vor den Arbeitsgerichten rechtlich einschätzen.
Sie fühlen Sich sicher in Ihrer Rolle als ehrenamtlicher Richter und treten in der Verhandlung souverän auf.

Inhalt

Ihre Befugnisse und Pflichten als ehrenamtlicher Richter

Richterliche Unabhängigkeit und Benachteiligungsverbot
Das Fragerecht – hier können und sollen Sie sich einbringen
Einflussmöglichkeiten auf die Verhandlungsführung kennen
Diese Anwesenheits- und Geheimhaltungspflichten haben Sie
So sind Sie bei der Beschlussfassung zu beteiligen

Das Verfahren vor den Arbeitsgerichten

Zuständigkeit: Welche Streitigkeiten landen vor den Arbeitsgerichten?
Der Instanzenzug: Von den Arbeitsgerichten bis zum BAG
So unterscheiden sich Urteilsverfahren und Beschlussverfahren
Unverzichtbares Wissen zu den Verfahrensgrundsätzen
Sicher durch die Sitzung: Vorbereitung, Beweisaufnahme und Urteilsfindung
Alle Rechtsmittel im Blick

Wichtige Arbeitsrechtliche Fragestellungen

Alles rund um die Kündigung und Personelle Angelegenheiten
Wichtiges Wissen zu befristeten Arbeitsverhältnissen
Wirksam oder unzulässig? Typische Fehler beim Arbeitsvertrag
Keine Chance für Diskriminierungen – das AGG

Anmeldungen und Reservierungen

Egal ob Terminwünsche, Anmeldung, Teilnahmebestätigung, Zertifikat oder Hotelbuchung und Anreiseweg: Bei Fragen rund um Ihre Seminarbuchung hilft Ihnen unser symphatisches Organisationsteam gerne weiter.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel.: 08841 / 6112 – 0

Speziell für

ehrenamtliche RichterInnen am Arbeitsgericht

Seminarpreis

0 €

* Die Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Hotelkosten.

Wichtige Infos

Seminarablauf

Tagesseminar

09:00 Uhr Beginn des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
10:45 Uhr Fortsetzung des Seminares
12:30 Uhr Mittagessen
13:45 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:15 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
15:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
17: 00 Uhr Ende des Seminares

* max. 15 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich. Ausbildungsreihen haben abweichende Zeitabläufe.

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112-0

Wir beraten Sie gerne!