Facebook Pixel

Ehrenamtliche Richter am Arbeitsgericht: Lebensnah, kompetent und rechtssicher urteilen

Kostenlose Schulung

Saßen Sie schon einmal in einer Verhandlung und hatten eine brennende Frage an die Parteien? Sie wussten aber nicht, ob oder wann Sie diese stellen dürfen? Anders als der hauptamtliche Kollege sind Sie schließlich kein ausgebildeter Jurist. Wünschen Sie sich, bei der nächsten Verhandlung trotzdem souveräner aufzutreten? Gewinnen Sie Sicherheit für Ihre verantwortungsvolle Aufgabe in unserem kostenlosen Tagesseminar. Wie läuft eine Gerichtsverhandlung genau ab? Warum dauert ein Verfahren manchmal so lange? Welche Einflussmöglichkeiten haben Sie? Welche Kosten bekommen Sie erstattet? Ihr Referent ist ein erfahrener Arbeitsrichter. So bekommen Sie das erforderliche Know-How aus erster Hand und können genau die Fragen stellen, für die im schnellen Verhandlungsalltag keine Zeit bleibt. Mit dem Wissen aus diesem Seminar können Sie gut vorbereitet in die nächste Verhandlung gehen.
Teilnehmerstimmen

Nutzen

Sie wissen, wie Sie Ihre berufliche Erfahrung in der Verhandlung mit einbringen können.
Sie fühlen sich sicher in Ihrer Rolle als ehrenamtlicher Richter und treten in der Verhandlung souverän auf.
Ob Kündigung, Urlaub oder Befristung: Sie können mit einem erfahrenen Arbeitsrichter arbeitsrechtliche Dauerbrenner diskutieren.

Inhalt

Ihre Rechte und Pflichten als ehrenamtlicher Richter

Richterliche Unabhängigkeit und Benachteiligungsverbot
Das Fragerecht – hier können und sollen Sie sich einbringen
Einflussmöglichkeiten auf die Verhandlungsführung kennen
Diese Anwesenheits- und Geheimhaltungspflichten haben Sie
So sind Sie bei der Beschlussfassung zu beteiligen

So funktionieren die Arbeitsgerichte

Zuständigkeit: Welche Streitigkeiten landen vor den Arbeitsgerichten?
Der Instanzenzug: Von den Arbeitsgerichten bis zum BAG
So unterscheiden sich Urteilsverfahren und Beschlussverfahren
Unverzichtbares Wissen zu den Verfahrensgrundsätzen
Sicher durch die Sitzung: Vorbereitung, Beweisaufnahme und Urteilsfindung
Alle Rechtsmittel im Blick

Hierüber streiten Arbeitnehmer und Arbeitgeber regelmäßig

Alles rund um die Kündigung und Personelle Angelegenheiten
Wichtiges Wissen zu befristeten Arbeitsverhältnissen
Wirksam oder unzulässig? Typische Fehler beim Arbeitsvertrag
Keine Chance für Diskriminierungen – das AGG

Anmeldungen und Reservierungen

Egal ob Terminwünsche, Anmeldung, Teilnahmebestätigung, Zertifikat oder Hotelbuchung und Anreiseweg: Bei Fragen rund um Ihre Seminarbuchung hilft Ihnen unser symphatisches Organisationsteam gerne weiter.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel.: 08841 / 6112 - 20

Speziell für

ehrenamtliche RichterInnen am Arbeitsgericht

Seminarpreis

0 €

* Die Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Hotelkosten.

Wichtige Infos

Seminarablauf

Tagesseminar

09:00 Uhr Beginn des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
10:45 Uhr Fortsetzung des Seminares
12:30 Uhr Mittagessen
13:45 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:15 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
15:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
17: 00 Uhr Ende des Seminares

* max. 15 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich. Ausbildungsreihen haben abweichende Zeitabläufe.

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112 - 20

Wir beraten Sie gerne!

Zu den Terminen

Alle Informationen auf einen Blick

Zur PDF-Ansicht