Neue Seminarthemen 2019

Das ifb bietet Ihnen mit neuen Seminarthemen eine optimale Ergänzung und ein fundiertes Wissen für Ihre Betriebsratsarbeit.

mehr erfahren

E-Learning

Mit den E-Learning-Alternativen des ifb können Sie Ihrem Anspruch auf Weiterbildung nachkommen, auch wenn der Besuch eines unserer Präsenzseminare Ihnen einmal nicht möglich ist.

Mehr Informationen

Aktuelle Tagesseminare

Tagesseminare werden hauptsächlich zu sehr aktuellen Themen angeboten. Hier können Sie sich als Betriebsrat oder Interessenvertreter schnell und einfach auf dem Laufenden halten und bekommen ein kompaktes Update für Ihre Betriebsratsarbeit.

Mehr Informationen

Last-Minute Seminare

Flexibel sein lohnt sich! Immer wieder bieten wir ausgewählte Seminare für Betriebsräte und Interessenvertreter zum Last-Minute Angebot an, vor allem einige Wochen vor Seminarbeginn.

Mehr Informationen

Kostenlose Starterpakete

Unser Ziel ist es, Betriebsräte stärker und wirksamer zu machen. Dafür haben wir kostenlose „Starterpakete“ für verschiedene Seminare entwickelt, die Sie bei Ihrer BR-Arbeit nicht nur inhaltlich sondern auch praktisch unterstützen.

Mehr Informationen

Mit dem ifb an die Uni

Für Ihre berufliche und persönliche Zukunft: Das Seminar-Highlight in Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Mehr Informationen

Unser Dank für Ihr Engagement!

Ebenso wie Betriebsräte setzen Sie sich als ehrenamtlicher Richter für eine gerechtere Arbeitswelt ein. Knapp 30 Jahre Schulungserfahrung nutzen wir jetzt auch, um Sie bei diesem Ehrenamt aktiv zu unterstützen.

Mehr Informationen

Webinar - Die neue Brückenteilzeit und ihre Bedeutung für die Praxis

Jetzt wichtig für alle Unternehmen mit mehr als 45 Beschäftigten!

Ab 1. Januar 2019 gilt die neue Brückenteilzeit, welche auch Ihre Aufgaben als Betriebsrat erweitert. Informieren Sie sich über den Inhalt, die Voraussetzungen und Ihre Rolle als Betriebsrat im Zusammenhang mit der Brückenteilzeit! Wissen Sie mit uns von Anfang an Bescheid, wann und wie Brückenteilzeit beantragt werden kann, welchen Handlungsbedarf und welche Handlungsmöglichkeiten es von Ihrer Seite gibt! Gewinnen Sie zudem einen Überblick über die sonstigen Änderungen im Teilzeitrecht.
 
Seminarinhalt

Nutzen

Sie können ihren Kollegen Auskunft geben wie und unter welchen Voraussetzungen Brückenteilzeit beantragt werden kann
Sie kennen Ihre Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten als Betriebsrat
Sie kennen die Möglichkeiten, wie Sie Probleme in der Praxis verhindern
Sie kennen die neuen Voraussetzungen zur Beantragung unbefristeter Teilzeit und Verlängerung der Arbeitszeit

Inhalt

Die neue Brückenteilzeit und ihre Bedeutung für die Praxis

Der Einstieg: kurzer Überblick über die gesetzlichen Neuerungen

Die wichtigsten Neuerungen
Sinn und Zweck der Brückenteilzeit

Überblick über die bisherigen Teilzeitmöglichkeiten

Elternzeit, Pflegezeit, Familienpflegezeit
Das bisherige Teilzeitrecht
Was bei der neuen Brückenteilzeit anders ist

Die Brückenteilzeit konkret: Inhalt und Voraussetzungen

Wo ist die Brückenteilzeit geregelt
Abgrenzung der Brückenteilzeit zur unbefristeten Teilzeit
Voraussetzungen für die Inanspruchnahme von Brückenteilzeit
Bedeutung der Zumutbarkeitsgrenze

Änderungen bei der unbefristeten Teilzeit und Verlängerung der Arbeitszeit

Neue Form für den Antrag auf Teilzeit
Erleichterte Aufstockung der Arbeitszeit?

Was bringt die neue Brückenteilzeit in der Praxis?

Vor- und Nachteile der neuen Regelung
Praktische Fragen, die das Gesetz nicht regelt

Was Sie tun können: Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Teilnahme am Erörterungsgespräch zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Gesetzeslücken auffangen, Probleme und Konflikte im Betrieb verhindern durch Betriebsvereinbarung

Anmeldungen und Reservierungen

Egal ob Terminwünsche, Anmeldung, Teilnahmebestätigung, Zertifikat oder Hotelbuchung und Anreiseweg: Bei Fragen rund um Ihre Seminarbuchung hilft Ihnen unser symphatisches Organisationsteam gerne weiter.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel.: 08841 / 6112 – 0

Seminarpreis

149 €

* Die Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Hotelkosten.

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112-0

Wir beraten Sie gerne!