Facebook Pixel

Absatzplanung

Begriff

Die Absatzplanung kann als das Herzstück der Unternehmensplanung angesehen werden. Hierbei geht es nicht nur um „Menge x Preis = Umsatz“. Vielmehr geht es bei der Absatzplanung insbesondere um den s. g. Marketing-Mix als integrierendes Konzept der Absatzplanung. Marketing wird oft mit Werbung gleichgesetzt. Diese ist aber nur ein kleiner Teilbereich des Marketings.  Die Absatzplanung gliedert sich in die Teilbereiche Produktplanung , Programmplanung, Preisplanung, Planung der Absatzkanäle und die Kommunikationsplanung (u. a. Werbung).

Die gesamte Planung eines Unternehmens ist für den Wirtschaftsausschuss sehr wertvoll. Über die Absatzplanung bekommt der Wirtschaftsausschuss eine umfassende Sicht der betrieblichen Prozesse und Funktionsbereiche. Die Absatzplanung des nächsten Jahres sollte spätestens auf der letzten Sitzung des Wirtschaftsausschusses des laufenden Jahres erläutert und besprochen werden.