Facebook Pixel
Schritt 1: Situationsanalyse

✔ Was ist das Thema der Veranstaltung?
✔ Wie wichtig ist mein Thema für die Veranstaltung?
✔ Worüber wird noch gesprochen?
✔ Wie viel Zeit steht für meinen Redebeitrag zur Verfügung?
✔ Wie viele Zuhörer sind zu erwarten?
✔ Was wissen die Zuhörer schon über das Thema?
✔ Welche vorherrschende Meinung zum Thema besteht beim Publikum?
✔ Was verbinden die Zuhörer mit mir?

Schritt 2: Zieldefinition

✔ Was will ich mit meiner Rede erreichen? - Worauf will ich hinaus?
✔ Sollen die Hörer informiert werden? (Verständnis erreichen)?
✔ Sollen die Hörer überzeugt werden (Einsicht erreichen)?
✔ Sollen die Hörer unterstützen und mitmachen? (Handlung einfordern)?

Schritt 3: Sammeln und erarbeiten

✔ Zeitungsartikel, Internet, Radiomeldungen…
✔ Brainstorming im Gremium
✔ Betriebsinterne Daten (MA-Befragungen, Zahlen und Statistiken, Betriebswirtschaftliche Auswertungen)
✔ Betriebsexterne Daten (Gesetze, Muster BVs, vergleichbare Betriebe, wissenschaftliche Studien)
✔ eigene Erfahrungen als Betriebsrat schlüssige Argumentationen erarbeiten
✔ praktische Beispiele vorbereiten

Schritt 4: Ordnen und strukturieren

✔ Inhalte die zusammengehören ordnen

✔ Zusammenhänge zwischen den einzelnen Punkten herstellen

✔ Themen unterschiedlich benennen

✔ Reihenfolge der Themen festlegen

Schritt 5: Streichen und ergänzen

Alle Inhalte nochmal nach folgenden Kriterien bewerten:
✔ Wichtig (W)
✔ Möglich (M)
✔ Nichtig (N)

Streichen sollte ich:
✔ Informationen die nicht genau zum Thema gehören
✔ nicht optimal gewählte Beispiele
✔ schwache Argumente, die sofort zum Widerspruch reizen
✔ überflüssige Details

Schritt 6: Zielkontrolle

Worauf wollte ich hinaus? Passen:
✔ Informationen und Beispiele
✔ Argumente und Belege
✔ Aufbau, Struktur und Gewichtung

Schritt 7: Generalprobe

✔ Vor Familie, Freunden oder/und Kollegen einen Probedurchlauf in Echtzeit durchführen!

Quelle

Basierend auf: „Rhetorik für die erfolgreiche Betriebsratsarbeit“ Rolf Christiansen / Christa Jordan

Als weitere Hilfestellung haben unsere Experten Tipps und Tricks für Sie in einem PDF zusammen gestellt, die Sie unmittelbar vor und während der Rede anwenden können. 

Hier Downloaden