Facebook Pixel

Stress, Burn-out und ... Resilienz

Schützen Sie sich und Ihre Kollegen!

Burn-out und übermäßiger Stress sind heute nicht nur ein häufiges Phänomen im Betrieb, sondern auch in der Betriebsratsarbeit. Hier gilt es rechtzeitig vorzubeugen oder entsprechende Strategien zu haben, um diese Situationen erfolgreich bewältigen zu können. Es gibt aber auch Menschen, denen kann kein noch so großer Arbeitsdruck oder psychischer Stress etwas anhaben. Sie sind die Ruhe selbst und man hat den Eindruck, dass sie eine große innere Kraft haben, die quasi wie ein natürliches Schutzschild wirkt. Diese Fähigkeiten haben nahezu alle Menschen. Es gilt nur, sie zu kennen und sie bewusst hervorzurufen und einzusetzen. Zu diesen genannten Situationen sollen Ihnen unsere Seminare konkrete Hilfestellung und Orientierung sein.

Ein kleiner Wegweiser für die richtige Seminarauswahl

Ihre Situation:

Im Betrieb gibt es viele Kolleginnen und Kollegen, die sich in einem Burn-out befinden oder stark gefährdet sind. Hier wollen Sie als Betriebsrat handeln und Hilfestellung leisten.

Ihr Seminar: Stress und Burn-out im Betrieb — Kompakt

Mehr Informationen

Ihre Situation:

Sie fühlen sich selbst durch die Kombination von Arbeit im Betrieb und gleichzeitig im Betriebsrat unter großem Druck, können diese Belastung kaum mehr bewältigen und suchen einen praktikablen Ausweg.

Ihr Seminar: Gesund bleiben: Ohne Stress und Burn-out durch die Amtszeit

Mehr Informationen

Ihre Situation:

Sie möchten Ihr inneres Kräftepotential aktiveren und sich vor Stress und Überlastung schützen.

Ihr Seminar: Resilienz — Mehr innere Stärke in einer immer schwierigeren

Mehr Informationen

Weitere Seminare zum Thema Burn-out im Betrieb

Mehr Informationen

Ausbildung zum betrieblichen Stress- und Burn-out-Berater

Werden Sie Berater!

In den Betrieben gibt es immer mehr Kollegen, die an den Folgen von Stress leiden — bis hin zum Burn-out! Psychische Krankheiten erzeugen viel Kummer und erhebliche betriebliche Kosten. Doch: Als Betriebsrat haben Sie die Möglichkeit, aktiv gegen Stress und Burn-out vorzugehen. Von den ersten Alarmzeichen über unterstützende Gesprächsführung bis zu ganzheitlichen Anti-Stress-Maßnahmen: Unsere Ausbildung macht Sie in vier mehrtägigen Blöcken zu einem kompetenten Ansprechpartner.

Hier lernen Sie:

psychische Belastungen zu verstehen und zu erkennen.

betroffene Kollegen kompetent zu beraten und praktische Hilfe zu organisieren.

nachhaltige Anti-Stress-Maßnahmen in Ihrem Betrieb auf die Beine zu stellen.

wie Sie nicht nur Ihre Kollegen, sondern auch sich selbst effektiv vor Stress und dessen Folgen schützen können.

Ausbildung zum betrieblichen Stress- und Burn-out-Berater

Mehr Erfahren

Gerne berate ich Sie!

Ines Heinsius

Jurstin, Referentin und Seminarplanerin für Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • aug@ifb.de
  • Tel.: 08841 / 6112-161