Neue Seminarthemen 2019

Das ifb bietet Ihnen mit neuen Seminarthemen eine optimale Ergänzung und ein fundiertes Wissen für Ihre Betriebsratsarbeit.

mehr erfahren

E-Learning

Mit den E-Learning-Alternativen des ifb können Sie Ihrem Anspruch auf Weiterbildung nachkommen, auch wenn der Besuch eines unserer Präsenzseminare Ihnen einmal nicht möglich ist.

Mehr Informationen

Aktuelle Tagesseminare

Tagesseminare werden hauptsächlich zu sehr aktuellen Themen angeboten. Hier können Sie sich als Betriebsrat oder Interessenvertreter schnell und einfach auf dem Laufenden halten und bekommen ein kompaktes Update für Ihre Betriebsratsarbeit.

Mehr Informationen

Last-Minute Seminare

Flexibel sein lohnt sich! Immer wieder bieten wir ausgewählte Seminare für Betriebsräte und Interessenvertreter zum Last-Minute Angebot an, vor allem einige Wochen vor Seminarbeginn.

Mehr Informationen

Kostenlose Starterpakete

Unser Ziel ist es, Betriebsräte stärker und wirksamer zu machen. Dafür haben wir kostenlose „Starterpakete“ für verschiedene Seminare entwickelt, die Sie bei Ihrer BR-Arbeit nicht nur inhaltlich sondern auch praktisch unterstützen.

Mehr Informationen

Mit dem ifb an die Uni

Für Ihre berufliche und persönliche Zukunft: Das Seminar-Highlight in Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Mehr Informationen

Unser Dank für Ihr Engagement!

Ebenso wie Betriebsräte setzen Sie sich als ehrenamtlicher Richter für eine gerechtere Arbeitswelt ein. Knapp 30 Jahre Schulungserfahrung nutzen wir jetzt auch, um Sie bei diesem Ehrenamt aktiv zu unterstützen.

Mehr Informationen

Datenschutz und Gleichbehandlung: Als SBV Benachteiligungen wirksam verhindern

Unerwartete Gesetze als Hilfsmittel für die SBV!

Als SBV treten Sie jeden Tag für die Interessen Ihrer (schwer-) behinderten Kollegen ein. Denn Ihnen liegt am Herzen, die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter – ob mit oder ohne Behinderung – zu erreichen. Haben Sie dabei das Gefühl, noch nicht aus den Vollen zu schöpfen? Mithilfe dieses Seminares zeigen wir Ihnen gerne neue Wege auf. Dabei möglicherweise unerwartet: die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Ihnen ein hilfreiches Werkzeug. Die neuen Vorschriften zum vertraulichen Umgang persönlicher Daten unterstützen die SBV, Ungleichbehandlungen vorzubeugen. Zusätzlich können Sie mit dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) im Rücken Benachteiligungen bestimmt entgegenwirken. Treten Sie mit diesem Mehr an Wissen noch bestärkter für Ihr Anliegen ein!

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112-0

Wir beraten Sie gerne!