Facebook Pixel

ifb Standort Regensburg

Regensburg blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, als ältester Name einer Ansiedlung ist der keltische Name Radasbona überliefert. Die Hauptstadt der Oberpfalz bietet bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Steinerne Brücke oder dem Dom St. Peter, mit dem weltberühmten Chor der Domspatzen. Regensburg liegt am nördlichsten Punkt der Donau und verfügt über den größten Schifffahrtshafen Bayerns. Zudem findet man hier auch das größte Baseball-Stadion Deutschlands.

Der Standort

Altstadt

Die historische Altstadt von Regensburg ist etwas ganz besonderes. Die vielen kleinen Plätze und alten Häuser sind ein echter Hingucker. Einer der traditionsreichsten Plätze ist der Haidplatz, auf dem immer wieder Veranstaltungen und Feste stattfinden. Ein Muss ist auch der Regensburger Dom St. Peter mit seinen farbenprächtigen Glasfenstern. Er ist Mittelpunkt der UNESCO Welterbestadt Regensburg. Eine weitere Attraktion ist der Goldene Turm. Reiche Patrizierfamilien bauten im Mittelalter diese Türme als Statussymbol. Der neunstöckige Turm beeindruckt nicht nur durch seine Höhe, sondern auch durch seinen malerischen Innenhof.

Steinerne Brücke

Die Steinerne Brücke ist ein Meisterwerk der mittelalterlichen Baukunst und neben dem Dom das bedeutendste Wahrzeichen der Stadt. Die Brücke verbindet den Stadtteil Stadtamhof mit der Altstadt und war im Mittelalter eine der wichtigsten Handelsrouten und galt damals als ein echtes Weltwunder. Die Ingenieurskunst wurde sogar zum Vorbild der berühmten Prager Karlsbrücke.

Parks & Gärten

Der Regensburger Stadtpark ist die älteste und größte Parkanlage der Stadt. Für alle kulturell Interessierten bietet der Park am nördlichen Ende das Kunstmuseum „Ostdeutsche Galerie“. Zu jeder Jahreszeit treffen sich die Leute im Stadtpark und genießen die wunderschöne Anlage. Ein etwas kleiner aber mindestens genauso schöner Park ist der Herzogspark. Er besticht vor allem durch seine Verbindung von Denkmälern und liebevoll angelegten Blumenflächen, mit dem Renaissancegarten als Herzstück.

Schlemmen in Regensburg

Kulinarisch hat Regensburg einiges zu bieten und gehört zu den Städten mit der höchsten Gastronomiedichte in ganz Deutschland. Von urigen bayerischen Gaststätten über Italiener, Mexikaner bis hin zu japanischen oder afrikanischen Spezialitäten – hier ist garantiert für jeden Geschmack das Richtige dabei. Kultstatus genießt der Kneitinger am Arnulfsplatz. Hier gibt es herzhafte Schmankerl gepaart mit gelebter bayerischer Gastfreundschaft.

Unsere Hotels in Regensburg
A

Ibis Styles Regensburg

Mehr Informationen

Unsere nächsten Termine