Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

ifb Inhouse Seminare | © ifb

Signale früh erkennen und Arbeitnehmerrechte sicher

Nächste Stufe Insolvenz?

Wenn der Betrieb in einer finanziellen Schieflage steckt, stehen schnell alle Arbeitsplätze auf dem Spiel. Doch wie erkennen Sie als Betriebsrat frühzeitig, ob eine Insolvenz droht? Und was sollten dann Ihre nächsten Schritte sein? Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie erste Anzeichen und Warnsignale – von Lieferschwierigkeiten bis hin zu Liquiditätsproblemen – richtig deuten und das Beste für Ihre Kollegen erreichen. 

Nutzen des Seminars

Die Folgen einer Insolvenz kennen

Sie wissen, welche Auswirkungen eine Insolvenz auf das Arbeitsrecht hat – von Kündigungsfristen und -schutz bis zu Gehalt und Arbeitszeitkonten.

Gewinnbringende Transfergesellschaft

Sie kennen die Vor- und Nachteile dieses Instruments und wissen, an welchen Kriterien Sie eine seriöse Transfergesellschaft festmachen.

Die Folgen einer Insolvenz kennen

Sie wissen, welche Auswirkungen eine Insolvenz auf das Arbeitsrecht hat – von Kündigungsfristen und -schutz bis zu Gehalt und Arbeitszeitkonten.

 Inhalt

Wie wirkt das Arbeitsrecht im Insolvenzverfahren? 

  • Kündigung und spezielle Kündigungsfristen in der Insolvenz
  • Kündigungsschutz: Was passiert mit dem Betriebsrat?
  • Auswirkungen auf Gehaltszahlungen, Anspruch auf Insolvenzgeld
  • Sicherung von Arbeitszeitkonten: Altersteilzeit, Gleitzeit und Co.
  • Was passiert mit der betrieblichen Altersversorgung? 

Was kann der Betriebsrat im Vorfeld einer Insolvenz tun? 

  • Wichtige betriebliche Informationsquellen auswerten
  • Anspruch auf Unterrichtung und Recht auf Berater
  • Abbau von Überstunden und Arbeitszeitkonten

Bildung von Transfergesellschaften in der Insolvenz

  • Voraussetzungen, Vor- und Nachteile
  • Transfermaßnahmen: Arbeitnehmer in den Arbeitsmarkt eingliedern
  • Kriterien für eine seriöse Transfergesellschaft

Ablauf eines Insolvenzverfahrens 

  • Ziele des Verfahrens und Vorgehensweise nachvollziehen
  • Insolvenzmasse und Rolle des Insolvenzverwalters
  • Gläubigerversammlung und Gläubigerausschuss

Droht meinem Betrieb ein Insolvenzverfahren?

  • Anzeichen eines Insolvenzverfahrens erkennen
  • Indizien: Personalabbau, Investitionsstopp, Lieferschwierigkeiten, Streichung von Sonderzahlungen
  • Was passiert bei Zahlungsunfähigkeit? 

Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in der Insolvenz

  • Regelungen in der Insolvenzordnung kennen
  • Wann können Betriebsvereinbarungen gekündigt werden?
  • Betriebsänderung und Vermittlungsverfahren
  • Besonderheiten bei Sozialplänen in der Insolvenz
  • Abfindungen: Beschränkung von Sozialplanvolumen

Und wie sieht Ihr Inhouse-Seminar aus?
Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot! 

ifb-kontakt

ifb-Inhouse Team

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Mo. - Do. von 8:00 - 17:00 Uhr

Fr. von 8:00 - 15:00 Uhr

0 88 41 / 61 12 - 370