+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

Show Close

Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Herzlich Willkommen!

 

Ihr Seminar als Betriebsratsvorsitzender steht an? Etwas Aufregung ist da ganz normal. Sie fragen sich bestimmt, was Sie in Ihrem ifb-Seminar erwartet. Neben neuem Wissen, das Ihnen unsere Referenten mit modernen Lehrmethoden vermitteln, um Ihr Betriebsratsteam effektiv zu führen, bleibt auch genug Zeit für Fragen und Austausch. Und für eine optimale Umgebung sorgen wir - damit das Lernen richtig Spaß macht.

 

Auf den richtigen Start kommt es an!

Ich bin Nathalie Wöhler und als Seminarbetreuerin beim ifb Ansprechpartnerin vor Ort für das Hotel, den Referenten und vor allem für Sie - unsere Seminarteilnehmer.

Ich heiße Sie vor Seminarbeginn herzlich willkommen, zeige Ihnen, wo der Seminarraum ist, und bringe gleich am Anfang die Gruppe zusammen, damit eine angenehme Atmosphäre herrscht, in der sich jeder wohlfühlt. Während des Seminars übernehme ich die organisatorische Betreuung und sorge für einen reibungslosen Ablauf. Ich kümmere mich darum, dass Alles "rund" läuft und es so eine unvergessliche Seminarwoche wird.

Ich bin Daniela Lüchau und schon gespannt auf mein Seminar.

Ich habe mich schon sehr auf das Seminar gefreut, es herrschte eine tolle Stimmung innerhalb der Gruppe. Die Seminarleitung hat einen großen Anteil daran. Sie hat sich von Anfang an um alle Fragen und Anliegen gekümmert und dafür gesorgt, dass sich alle Teilnehmer in einer schönen Atmosphäre besser kennenlernen können.  

Es ist spannend zu hören, was andere Teilnehmer von dem Seminar erwartet haben. Ich habe mir vorab einige Themen notiert, in der Hoffnung, dass der Referent mir helfen kann.  

Darauf achten wir, damit ein guter Start gelingt:

  • herzlicher Empfang

  • angenehme Atmosphäre

  • Eingehen auf individuelle Bedürfnisse

Machen Sie sich selbst ein Bild:

Wissen, das sofort weiterhilft!

Ich bin Daniel Labrow und als Referent beim ifb Ihr Ansprechpartner bei allen inhaltlichen Themen.

Mir ist es besonders wichtig, auf alle Seminarteilnehmer persönlich einzugehen. Welche betrieblichen Herausforderungen bestehen und wie können wir das Problem am besten angehen? Jeder bekommt dabei das Wissen, das jeweils wirklich benötigt wird. Wir wollen alle Betriebsräte bestmöglich auf ihre Aufgaben vorbereiten.

Zuerst gab es eine Einführung in das Seminarthema. Das war wirklich sehr aufschlussreich und kurzweilig. Man hat sofort ein gutes Gefühl für das neue Thema bekommen. Wir konnten jederzeit unsere Fragen stellen und unser Referent ist sofort darauf eingegangen. Er hat uns hilfreiche Tipps gegeben, viele Praxisbeispiele aufgezeigt und hier und da aus dem Nähkästchen geplaudert. Man hat einfach gemerkt, dass er wusste, wovon er redet, und er hat es auch immer mit Fällen aus seiner Arbeitserfahrung untermauert.

Darauf achten wir besonders während des Seminars:

  • erwachsenengerechte Lernkonzepte

  • Teamarbeit mit Praxisbezug

  • Zeit für Fragen

Machen Sie sich selbst ein Bild:

Netzwerken und Spaß haben

Nach einem intensiven und informativen Seminartag geht es aber noch weiter. Jetzt steht das Rahmenprogramm an! Eine besondere Stadtführung, ein leckeres Abendessen oder auch mal ein Wein-Tasting – wir lassen uns immer was Besonderes einfallen.

Bei einer gemeinsamen Unternehmung kommt die Gruppe noch enger zusammen. Diese Dynamik zu sehen ist einfach schön und es macht wirklich immer großen Spaß. Die Teilnehmer haben hier auch nochmal mehr Zeit sich auszutauschen und auf die Seminarinhalte einzugehen.

Der ganze Seminarablauf ist super organisiert. In den kurzen Pausen gibt es immer einen kleinen Snack und Getränke. Generell ist die Organisation im Hotel und das Essen einfach klasse und man geht sicher nicht hungrig ins Bett.

Und gerade beim Rahmenprogramm am Abend hatten wir nochmal viel Gelegenheit uns auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Wie läuft es in anderen Unternehmen? Wie werden Themen dort angegangen? Ich konnte hier echt ein hilfreiches Netzwerk aufbauen, das teilweise heute noch Bestand hat. Ein rundum gelungenes Seminar!

Das ist uns wichtig, wenn gerade nicht gelernt wird:

  • Zusammenwachsen der Gruppe

  • Zeit für Spaß, Entspannung und Austausch

Machen Sie sich selbst ein Bild:

Redetraining für Betriebsräte | © www.stefanschuetz.com
Betriebsräte im Austausch | © GettyImages | Maskot
Betriebsräte im Seminar | © GettyImages | funstock
Rechtliches Wissen für Betriebsräte | © ifb
Rahmenprogramm bei der Weiterbildung | © GettyImages | Hinterhaus Productions
Sprechtraining für Betriebsrede | © ifb
Interessensvertreter im Seminar | © GettyImages | alvarez
7 Gründe
gute Gründe
für das ifb
Was macht das ifb zur richtigen Wahl, wenn es um Ihre Weiterbildung geht? Warum sollten Sie uns als Ihren Bildungspartner an Bord holen?
Alles zum ifb erfahren