Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Aktuelle Rechtsprechung und Beschlussverfahren

Empfohlen für: BR

Fälle in erster Instanz am Arbeitsgericht live erleben und als BR nutzen

„So hat das Arbeitsgericht kürzlich entschieden!“ Ein starkes Argument für Sie als Betriebsrat. Hier diskutieren Sie aktuelle Entscheidungen, machen diese für Ihre BR-Arbeit nutzbar und sind gemeinsam mit Ihrem Referenten, einem Arbeitsrichter, live dabei im Gerichtssaal. Zudem liegt der Fokus auf dem arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren, in dem Sie im Streitfall Ihre Rechte als Betriebsrat durchsetzen.

Vorkenntnisse erforderlich

Nur für Teilnehmer mit Vorkenntnissen entsprechend der Seminare Betriebsverfassungsrecht Teil I oder Betriebsrat Teil I

:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Aktuelle Urteile zu individualrechtlichen Fragestellungen

  • Aktuelles zu Urlaub, Sozialplan und Betriebsübergang
  • Welche Kündigungsschutzklagen haben Erfolg?
  • Schutz vor Benachteiligung – Entscheidungen zum AGG
  • Zentrales zu Teilzeit und Befristung
  • Entscheidungen zu Arbeitszeit und Vergütung
  • Was kann in Arbeitsverträgen wirksam vereinbart werden?

Neueste Entscheidungen in kollektivrechtlichen Fällen

  • Fälle zu Mitwirkung und Mitbestimmung
  • Möglichkeiten und Grenzen von Betriebsvereinbarungen
  • Immer wieder Streitthema: Was muss der Arbeitgeber bezahlen?
  • Auswirkungen der besonderen Rechte für Betriebsratsmitglieder
  • Neues zur korrekten Wahl und Geschäftsführung

Rechte als Betriebsrat sicher durchsetzen: Das arbeitsgerichtliche Beschlussverfahren

  • Wenn die Zeit drängt: Die einstweilige Verfügung
  • Wer trägt die Kosten?
  • Wie läuft das Verfahren?
  • So sichern Sie sich Unterstützung durch einen Prozessvertreter
  • Was sind die klassischen Streitthemen?

Arbeitsgerichtliche Entscheidungen live miterleben

  • Besonderheiten im erstinstanzlichen Verfahren kennenlernen
  • Vor- und Nachbesprechung der gefällten Entscheidungen

Aktuelle Urteile und Beschlüsse für die eigene BR-Arbeit nutzbar machen

  • Kompetentes Auftreten auf Augenhöhe durch aktuelles Know-how
  • Starke Argumente kennenlernen und für die eigenen Verhandlungen einsetzen
  • Verhandlungsstrategien erkennen und selbstsicher reagieren

Nutzen des Seminars

Auf dem neuesten Stand

Nach diesem Seminar kennen Sie die für Sie relevanten neuen Entscheidungen sowie die Besonderheiten im arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren.

Referenten mitten aus der Praxis

Sie gewinnen praxisnahes Rechtswissen aus erster Hand, denn Ihre Referenten sind hauptamtliche Arbeitsrichter und Fachexperten für Arbeitsrecht.

Die erste Instanz live erleben

Sie lernen im Seminar und direkt vor Ort im Gerichtssaal, aktuelle Entscheidungen als Argumentationsgrundlage für Ihre Betriebsratsarbeit zu nutzen.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!