+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

Show Close

Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Arbeitnehmerüberlassung, Leiharbeit und Werkvertrag

Empfohlen für: BR

Den Missbrauch von Fremdpersonaleinsätzen verhindern

Arbeitgeber fordern Freiheit beim Einsatz von Personal, Betriebsräte kämpfen um die vorhandenen Arbeitsplätze und gerechte Arbeitsbedingungen. Die Rechtslage im AÜG und bei Werkverträgen ist aufgrund der hohen Missbrauchspraxis in den Betrieben ständig im Wandel. Es gibt viele aktuelle Entscheidungen, die Sie kennen sollten. Diskutieren Sie mit unseren Experten, wie der Einsatz von Fremdpersonal sinnvoll gestaltet wird.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Das AÜG und die aktuelle Rechtsprechung im Überblick

  • Abgrenzung: Arbeitnehmerüberlassung und Werkvertrag
  • Überblick über die aktuellsten Entscheidungen zu Leiharbeit und Werkvertrag
  • Höchstüberlassungsdauer: Wie lange darf der Leiharbeitnehmer da sein?
  • Rechtsmissbrauch bei Verleihung innerhalb eines Konzerns
  • Schwellenwerte: Wer zählt mit? Wer darf wählen?
  • Betriebsbedingte Kündigung bei Beschäftigung von Leiharbeitern

Rechtsbeziehungen bei Leiharbeitsverhältnissen

  • Dreiecksbeziehung: Verleiher – Leiharbeitnehmer – Entleiher
  • Die Grundsätze von Equal Pay und Equal Treatment
  • Die neuen Transparenzpflichten im Überlassungsvertrag

Folgen unrechtmäßiger Arbeitnehmerüberlassung

  • Umgang mit unwirksamen Überlassungsverträgen
  • Wann entsteht ein Arbeitsverhältnis zum Entleiher?
  • Straftatbestände und Ordnungswidrigkeiten im Überblick

Werkvertrag: Auf Umwegen zum Einsatz von Fremdpersonal

  • Der schmale Grat zur Illegalität: Leiharbeit oder Werkvertrag?
  • Die Rechtsprechung zur Auslagerung von Arbeiten auf Fremdfirmen
  • Scheinselbständigkeit erkennen

Betriebsverfassungsrechtliche Fragen im Einsatzbetrieb

  • Beteiligungsrechte des BR beim Einsatz von Fremdpersonal
  • Einsichtsrecht des BR in Erlaubnisurkunde, Überlassungs- und Werkverträge
  • Verdeckte Leiharbeit: Handlungsmöglichkeiten des BR
  • Welche Rechte haben Leiharbeitnehmer?

Für Ihre Praxis

  • Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung zum Fremdpersonaleinsatz

Nutzen des Seminars

Aktuelles Wissen für die BR-Arbeit

Dieses Seminar bringt Sie auf den aktuellen Stand zum Thema Leiharbeit und Werkvertrag.

Missbrauch verhindern

Hier sammeln Sie das nötige Know-how, um aktiv gegen Missstände beim Einsatz von Fremdpersonal vorzugehen.

Mitbestimmung des Betriebsrat

Sie wissen, wie Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten bei der Vergabe von Werkverträgen richtig nutzen und Lohndumping stoppen.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!