Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat Teil II

Gezielte Beratung, intensive Überwachung und Risikomanagement

Kollegen empfehlen

Inhouse Seminar

Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Kontaktieren Sie uns!

Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr

Fr. 8:00 - 15:00 Uhr

0 88 41 / 61 12 - 370

Empfohlen für: ANV im AR

Gezielte Beratung, intensive Überwachung und Risikomanagement

Wie erkennen Sie, ob Unternehmensentscheidungen in die falsche Richtung gehen? Wo sind Einwände nötig, wo lauern Fallstricke, wann sollten Sie Experten hinzuziehen? Von den Berichtspflichten der Geschäftsleitung bis zur angemessenen Vorstandsvergütung: Hier bekommen Sie das nötige Rechts-Know-how und viele gute Tipps. Generalprobe inklusive: Bei einer simulierten Aufsichtsratssitzung testen Sie Ihr Wissen.

Vorkenntnisse erforderlich

Nur für Teilnehmer mit Vorkenntnissen entsprechend dem Seminar Aufsichtsrat Teil I

Nutzen des Seminars

Risiken beurteilen

Nach dem Seminar können Sie Geschäftsstrategien richtig einordnen, Unternehmensrisiken frühzeitig erkennen und gezielt Einfluss nehmen.

Gute Unternehmensführung erkennen

Sie wissen im Detail, was der Deutsche Corporate Governance Kodex beinhaltet und welche Auswirkungen er auf Ihre Aufsichtsratsarbeit hat.

Angemessene Vergütung einschätzen

Sie gewinnen einen Überblick über die Anforderungen an und die sachgerechte Festsetzung der Vergütung für Vorstände und Geschäftsführer.

Und wie sieht Ihr Inhouse-Seminar aus? Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!

ifb-Inhouse Team

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr

Fr. 8:00 - 15:00 Uhr

0 88 41 / 61 12 - 370