Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

Show Close

Präsenz-Seminar

Datenschutz für den Betriebsrat Teil III

Empfohlen für: BR IT-Ausschuss

Auch bei schwierigen Fragen die richtigen Antworten kennen!

Werden Sie der Ansprechpartner im Gremium für den Datenschutz und vervollständigen Sie mit dem Abschluss der Reihe Ihr Wissen als Datenschutzexperte! Hier bekommen Sie ein umfangreiches Verständnis – vom Umgang mit sensiblen Daten bis zu den Grenzen und Mitsprachemöglichkeiten bei verdeckter Überwachung. Und mit unseren praktischen Tipps zum Datenschutz im Betriebsratsbüro können Sie selbst mit gutem Beispiel vorangehen.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Kurz wiederholt: Basiswissen zum Datenschutz

  • Die wichtigsten Grundlagen im Datenschutz
  • Verbot mit Erlaubnisvorbehalt im Arbeitsverhältnis

Datenschutz im Betriebsratsbüro

  • Einblicksrecht in vertrauliche Unterlagen
  • Organisation des datenschutzkonformen Betriebsratsbüros
  • Beschränkte Rechte des Datenschutzbeauftragten

Der richtige Umgang mit sensiblen Daten

  • Datenschutz beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Wissenswertes zu routinemäßigen Alkohol- und Drogentests
  • Was genau sind sensible Daten?
  • Wichtige Rolle des Betriebsrats: Mitbestimmungsrechte durchsetzen

Verdeckte Mitarbeiterüberwachung

  • Heimliche Überwachung durch Privatdetektive oder versteckte Kameras
  • Überwachung durch Testkäufer: Mystery-Shopper und -Calls
  • Keylogger und eingebaute Hintertüren auf Arbeitsgeräten

Datenschutz in der Arbeitswelt 4.0

  • Home-Office: Der Arbeitgeber als Mitbewohner im eigenen Zuhause?
  • E-Learning: Neue Lernmethode mit neuen Risiken
  • Die digitale Personalakte

Nutzen des Seminars

Sensible Daten im Fokus

Sie erfahren alles Wichtige zum Thema sensible Daten — vom richtigen Umgang bis hin zur Löschung.

Mehr Sicherheit in den eigenen Reihen

Die wertvollen Praxistipps unserer Referenten helfen Ihnen, für umfassende Datensicherheit im BR-Büro zu sorgen.

Rundum-Wissen bei heimlicher Überwachung

Sie kennen die Grenzen verdeckter Mitarbeiterüberwachung, egal ob es um den Einsatz von Privatdetektiven, versteckten Kameras oder Testkäufern geht.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!