Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Geheimhaltungspflicht, Haftung des Betriebsrats und Arbeitnehmerhaftung

In wichtigen Bereichen ohne Risiko agieren

Inhouse Seminar

Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Kontaktieren Sie uns!

Mo. - Do. von 8:00 - 17:00 Uhr

Fr. von 8:00 - 15:00 Uhr

0 88 41 / 61 12 - 370

In wichtigen Bereichen ohne Risiko agieren

Was, wenn man als Betriebsrat seine Pflichten verletzt? Oder ein Mitarbeiter einen größeren Schaden verursacht? Und: Wie steht es um Ihre Geheimhaltungspflicht als Betriebsrat? Was ist wirklich „top secret“? Erfahren Sie hier, wo typische Stolperfallen lauern. Lassen Sie sich genau zeigen, wie Sie Gefahren im Amt ausschließen, damit es nicht zum Ausschluss aus dem Betriebsrat oder gar zur außerordentlichen Kündigung kommt.

Nutzen des Seminars

Wirklich streng geheim?

Sie wissen, welche Informationen tatsächlich der Geheimhaltung unterliegen.

Risiko minimieren

Mit den Tipps aus diesem Seminar können Sie Fehler bei der Amtsführung vermeiden und Haftungsrisiken sicher ausschließen.

Haftung – wann und wie?

Anhand von praktischen Beispielen aus der Rechtsprechung lernen Sie, wann und in welchem Umfang Mitarbeiter zur Verantwortung gezogen werden können.

Und wie sieht Ihr Inhouse-Seminar aus? Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!

ifb-Inhouse Team

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Mo. - Do. von 8:00 - 17:00 Uhr

Fr. von 8:00 - 15:00 Uhr

0 88 41 / 61 12 - 370