Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Konfliktmanagement in der BR-Arbeit Teil II

Empfohlen für: BR PR BRV Stellvertretender BRV SBV

Schwierige und eskalierte Konflikte kompetent angehen – mit Praxistraining

Als Betriebsrat erleben Sie es hautnah: Konflikte am Arbeitsplatz werden mit immer härteren Bandagen ausgetragen. Und zum Betriebsrat kommen die Kollegen oft erst dann, wenn sie nicht mehr weiterwissen. Viele Streitigkeiten sind dann so festgefahren, dass Sie nur mit speziellen Methoden und Strategien weiterkommen. Erweitern Sie jetzt Ihre Konfliktkompetenz! Trainieren Sie, auch mit eskalierten Konflikten umzugehen und diese zu klären.

Vorkenntnisse erforderlich

Nur für Teilnehmer mit Vorkenntnissen entsprechend dem Seminar Konfliktmanagement Teil I

:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Vertiefung von Grundkenntnissen über Konflikte

  • Systemische Konfliktanalyse
  • Methoden und Vorgehensweisen bei eskalierten Konflikten
  • Bearbeitung verdeckter und kalter Konflikte

Besonderheiten innerbetrieblicher Konfliktbearbeitungen

  • Hierarchien und Konfliktmanagement
  • Umgang mit schwierigen Persönlichkeiten
  • Gruppendynamik und Teamentwicklung
  • Konflikte in und zwischen Teams (be-)treffen alle Mitglieder

Konstruktive Arbeit mit Konflikten in der BR-Arbeit

  • Erarbeitung von Konfliktstrategien
  • Umgang mit starken Emotionen und Spannungen
  • Selbstreflexion der persönlichen Konfliktkompetenz
  • Aufbau innerbetrieblicher Konfliktmanagementsysteme

Vorbereitung und Durchführung von Konfliktgesprächen

  • Praktische Konzepte und Methoden der Konfliktbearbeitung
  • Typische Konfliktfallen und deren Lösung

Nutzen des Seminars

Innerbetriebliche Konflikte angehen

Besonderheiten von Konfliktstilen und Gruppendynamiken in Unternehmen erkennen und damit angemessen umgehen.

Eigene Konfliktkompetenz ausbauen

Vom persönlichen Konfliktstil über die Rollen- und Auftragsklärung zur Erarbeitung von optimalen Konfliktstrategien.

Praktische Handlungskompetenz vertiefen

Herausfordernde Konfliktfälle und deren Lösung erarbeiten und direkt ausprobieren.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!