Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

NEU!

Präsenz- oder Online-Seminar

NEU: Teilrente beziehen und weiterarbeiten – lohnt sich das?

Unbegrenzt hinzuverdienen: Ältere Kollegen länger im Betrieb halten?

Ein neues Renten-Modell macht die Runde unter langjährig Beschäftigten. Diese können eine Teilrente beziehen und trotzdem unbegrenzt hinzuverdienen. Der Vorteil für Arbeitgeber: Fachkräfte können so länger im Betrieb gehalten werden. Doch wie sehen die wirtschaftlichen Folgen für Beschäftigte aus? Beispiele zeigen Ihnen, wie Sie sich als Betriebsrat zu Gunsten der älteren Kollegen einsetzen.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Betriebliche Realität und rechtliche Hintergründe

  • Vorzeitiges Ende des aktiven Erwerbslebens – oder Arbeit plus Rente
  • Gesetzliche Aufgabe: Interessen älterer Mitarbeiter kompetent vertreten
  • Arbeitgeberpflichten und altersbedingte Leistungsminderungen

Die neue Rente – Teilrente beziehen und weiterarbeiten

  • Rechtliche Grundlagen: So funktioniert das neue Frührentenmodell
  • Möglichkeiten früher Renteneintritte und ihre Voraussetzungen
  • Laufzeiten bis zu 5 Jahren: Was sind die Entscheidungskriterien?
  • Ein Konzept gegen Fachkräftemangel
  • Einkünfte, Steuern, Beitrag und Abgaben: Das bleibt unterm Strich
  • Berechnungsbeispiele für die Betriebsrats-Praxis

Die Folgen: Früher in Rente und unbegrenzt hinzuverdienen

  • Erhalte ich evtl. Kurzarbeitergeld?
  • Wie hoch ist die spätere Vollrente?
  • Welche Leistungen werden wie gekürzt?
  • Machen die Doppeleinkünfte die Renteneinbußen wett?
  • Erhalte ich Krankengeld im Krankheitsfall?

Vom Doppel- zum Dreifachverdienstmodell

  • Betriebliche Altersvorsorge und Teilrentenmodelle
  • Aufgaben des Betriebsrats gemäß § 87 Absatz 1 Nr. 10 BetrVG

Nutzen des Seminars

Neue gesetzliche Regelung kennen

Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingen zur neuen Teilrente und können Ihre Kollegen vor vorschnellen Entscheidungen bewahren.

Unterstützung für Ihre Kollegen

Sie wissen, welche Möglichkeiten es aktuell gibt, um vorzeitig in den Ruhestand zu gehen und kennen deren Vor- und Nachteile.

Praxisbeispiele

Anhand verschiedener Rechenbeispiele lernen Sie, welche arbeits- sozial- und steuerrechtlichen Konsequenzen die neue Teilrente nach sich ziehen.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!