Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Praxistage Mediation

Supervision und Praxisberatung für ausgebildete Mediatoren

Auf unseren Praxistagen für ausgebildete Mediatoren bekommen Sie eine qualifizierte Supervision, um den gesetzlich geschützten Titel „Zertifizierter Mediator” führen zu dürfen. Wir arbeiten an den Fragen und Fällen der Teilnehmer und vertiefen zugleich Ihre mediative Handlungs- und Beratungskompetenz. Auch eine gute Gelegenheit, Mitglieder Ihrer Ausbildungsgruppe wieder zu treffen und sich mit anderen Mediatoren auszutauschen!
Dokumente & Hilfsmittel

Nutzen des Seminars

Supervision eigener Fälle

Unsere erfahrenen Wirtschaftsmediatoren geben Ihnen gezieltes Feedback und Anregungen für Ihre abgeschlossenen oder noch laufenden Mediationen.

Ausbau Ihrer Mediationskompetenz

Sie vertiefen mediative Methoden und Techniken und lernen alternative Möglichkeiten der Konfliktregelung anzuwenden.

Austausch und Vernetzung

Sie kommen in fruchtbaren Austausch mit Mediatoren anderer Unternehmen und profitieren von deren Erfahrungen.

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!

ifb-Schulungsberatung

Ihr persönlicher Ansprechpartner
0 88 41 / 61 12 - 20 schulungsanspruch@ifb.de
Beratung zum Schulungsanspruch
Ist das von Ihnen gewählte Seminar „erforderlich“? Wie setzen Sie Ihren Schulungswunsch beim Arbeitgeber durch? Bei Fragen rund um Ihren Schulungsanspruch, oder die genauen Inhalte eines Seminars bzw. einer Fachtagung wenden Sie sich gerne an unsere ifb-Fachjuristen und Themenverantwortlichen.