Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Praxistage: Suchthilfe und -prävention intensiv

Austausch und professionelle Supervision für Ihre betriebliche Suchthilfe

Tauschen Sie sich als erfahrener Suchtberater mit anderen Praktikern und unseren Experten aus! Vertiefen Sie wichtige Aspekte rund um das Thema Sucht und bringen Sie gerne Ihre aktuellen Fälle mit: Gemeinsam arbeiten Sie an Lösungen und diskutieren mögliche Vorgehensweisen. Lernen Sie voneinander und bauen Sie Ihr Netzwerk aus. Hier machen Sie den nächsten Schritt als Suchtberater!

Vorkenntnisse erforderlich

Nur für Teilnehmer mit Vorkenntnissen entsprechend der Seminare Suchtprävention Teil I, II und III oder der Ausbildung zum betrieblichen Suchtberater.

:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Vertiefung wichtiger Aspekte von Sucht

  • Neueste Erkenntnisse rund um das Thema Sucht

Meinungs- und Erfahrungsaustausch der Teilnehmer

  • Unternehmenskultur hinsichtlich der Suchtproblematik
  • Informationspolitik in Sachen Alkohol und Sucht
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Präventionskonzepte
  • Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
  • Aufbau von inner- und außerbetrieblichen Netzwerken
  • Umgang mit schwierigen Situationen

Wichtige Aspekte der Beratertätigkeit

  • Grenzen ziehen: Als Berater mit eigenen Belastungen fertig werden
  • Gelassen bleiben: Umgang mit Emotionen und Widerständen
  • Sicherheit gewinnen: Erweiterung der Methoden- und Beratungskompetenzen

Intensives Arbeiten an Projekten, Fällen plus Supervision

  • Reflektion der bisherigen Erfahrungen als Berater
  • Diskussion mitgebrachter Fragen
  • Beratung und Gesprächsführung in der Praxis

Wichtig: Die Inhalte stellen einen Überblick dar

  • Dieses variiert jährlich — fragen Sie gerne nach: 08841/6112140
  • Vertiefungen orientieren sich am Bedarf und den Erkenntnissen der Teilnehmer
  • Am ersten Seminartag wird ein fachspezifisches Thema bearbeitet.

Nutzen des Seminars

Lösungen aus anderen Betrieben kennen

Sie müssen das Rad selten neu erfinden. Oft liefertder Austausch frische Einblicke, Ideen und Lösungen.

Professionelle Supervision erfahren

Hier kommen die erfahrenen Referenten ins Spiel. Nutzen Sie die Chance, Ihr Beratungsvermögen weiter zu professionalisieren.

Direkte Hilfe zu Ihren Fällen

Erweitern Sie Ihr Wissen, um suchtkranke Kollegen noch besser unterstützen. Input bekommen Sie durch den Austausch und vom Experten.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!