Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Lübeck

Stadt der Wissenschaft - Hanse trifft Humboldt

Die „Stadt der Sieben Türme“ wurde 1143 gegründet und war seit dem 12. Jahrhundert bis in die Neuzeit eine der wichtigsten Städte der Hanse. Die wunderschöne historische Altstadt Lübecks wurde 1987 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Am Ende eines Seminartages bieten sich den Teilnehmern hier zahlreiche Möglichkeiten zur Entdeckung, zum Abschalten und Kräfte tanken. Dazu zählen unter anderem ein Stadtbummel durch die Altstadt vorbei am Holstentor oder ein Spaziergang an der Trave.

Lübeck erleben

Das Holstentor

Das Holstentor

Das Holstentor zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und ist das Wahrzeichen Lübecks. Das stattliche Tor, dessen Mauern zum Teil über 3,50 m dick sind, wurde 1464­–1478 als Teil der Befestigungsanlage erbaut. Neben dem Burgtor ist es heute das einzige erhaltene Stadttor Lübecks.

Das Rathaus

Das Rathaus

Eines der schönsten Rathäuser Deutschlands liegt mitten in der Altstadt. Ab 1230 entstanden am Markt drei Giebelhäuser. In den folgenden Jahrhunderten wurden sie mehrfach erweitert: So entstanden beispielsweise der Hansesaal für Sitzungen und das Danzelhus (Tanzsaal) für gesellschaftliche Treffen.

Das Buddenbrookhaus

Das Buddenbrookhaus

Ebenfalls in der Altstadt befindet sich das Buddenbrookhaus, das ehemalige Wohnhaus der Großeltern Thomas Manns. Heute befindet sich hier ein Museum mit zwei festen Ausstellungen: „Die Buddenbrooks – Ein Jahrhundertroman“ und „Die Manns – eine Schriftstellerfamilie“.

Spaziergang an der Trave

Spaziergang an der Trave

In Lübeck fließen die Trave und die Wakenitz ineinander. Ein Spaziergang am Wasser ist eine willkommene Möglichkeit, bei leichter Bewegung den Tag ausklingen zu lassen. Verschiedene Spazierwege führen durch verwinkelte Gassen ans Wasser oder auch zum Museumshafen mit seinen historischen Lastenseglern und anderen Museumsschiffen.

Seminar-Termine in Lübeck