Betriebsverfassungsrecht Teil I

Fit für den Betriebsrat: Alles, was Sie für einen guten Start brauchen!

Neu im Amt und jetzt? Als neuer Betriebsrat haben Sie sicher tausend Fragen: „Was sind meine Rechte?“ „Wie kann ich meine Arbeitskollegen am besten vertreten?“ „Worauf muss ich achten, und was sind die Fettnäpfe, die ich vermeiden sollte?“ Mit diesem Seminar machen wir Ihnen den Anfang leicht! Alle Inhalte sind ganz speziell auf Ihre aktuelle Situation zugeschnitten. Hier lernen Sie nicht nur das Betriebsverfassungsgesetz als „Bibel“ der Betriebsratsarbeit kennen, sondern viele anschauliche Beispiele vermitteln Ihnen locker und praxisnah alles Wichtige zu Ihrer neuen Rolle als Betriebsrat. Dazu bekommen Sie von uns sehr gute und umfassende Arbeitsmaterialien. So starten Sie rundum perfekt ausgestattet in Ihre neue Amtszeit.
Teilnehmerstimmen

Ein Teilnehmer aus Scharbeutz / Ostsee hat gesagt ...

Es wurde oft und gern auf Fragen eingegangen. Bei spez. Fragen wurde auch in der Freizeit nach Lösungen gesucht. Top! Der Referent war sehr berufserfahren.

Ein Teilnehmer aus Timmendorfer Strand hat gesagt ...

Die Themen wurden besonders anschaulich durch konkrete Beispiele vermittelt. Super, jederzeit wieder!

Ein Teilnehmer aus Nürnberg hat gesagt ...

Die Seminarunterlagen lagen zur Vorbereitung vor, kann einige Dinge in meiner aktiven Betriebsratsarbeit umsetzen und auch Anregungen im Betriebsratsgremium einbringen. Bin sehr, sehr positiv beeindruckt! Hatte es mir eher "trockener"/ langweiliger vorgestellt! Zu 100% gelungen! Weiter so :-) Empfehle ich sehr gerne weiter!

Ein Teilnehmer aus Leipzig hat gesagt ...

Sehr fähige Referenten, die es beherrschen, trockenen Paragrafenstoff gut und interessant rüber zu bringen! Die Leidenschaft war einfach spürbar zu bemerken. Super!

Ein Teilnehmer aus Frankfurt hat gesagt ...

Grundlagenvermittlung und Praxisnähe sind sehr gut. Die Fallbeispiele waren sehr gut, konnte diese gut für meine BR-Arbeit im "Hinterkopf" abspeichern.

Ein Teilnehmer aus München hat gesagt ...

Die Inhalte wurden super interessant und praxisnah vermittelt. Das Drumherum bestens organisiert. Da muss ich wieder hin!

Ein Teilnehmer aus Stuttgart hat gesagt ...

Das war mein 4. Seminar beim ifb. Auch dieses Seminar war wieder ausgezeichnet und ist unbedingt zu empfehlen.

Ein Teilnehmer aus Köln hat gesagt ...

Ich hatte ein paar Bedenken wegen der Paragraphen, dass es etwas trocken wird, aber es war sehr praxisorientiert und kompetent!

Ein Teilnehmer aus Berlin hat gesagt ...

Echt toll und "gar nicht langweilig" vermittelt. Hat echt Spaß gemacht. Besser und interessanter als gedacht. Weiter so.

Ein Teilnehmer aus Berlin hat gesagt ...

Die aktiven Erklärungen und das regelmäßige Einbeziehen aller Teilnehmer bei allen Themen hat mir sehr gefallen.

Ein Teilnehmer aus Frankfurt hat gesagt ...

Sehr gute interaktive Veranstaltung! Top Themen, sehr gut aufbereitet, mehr als verständlich. Mit den Referenten mehr als zufrieden: praxisnah und immer auf Fragen eingehend. Herzlichen Dank für das tolle Seminar!

Ein Teilnehmer aus Frankfurt hat gesagt ...

Die Referenten haben alles sehr lebendig dargestellt und viele Fälle erläutert. Sie waren immer für Zwischenfragen offen.

Ein Teilnehmer aus Berlin hat gesagt ...

Ein großartiges Seminar in toller Location. Doch die Hauptsache: Ich habe sehr viel gelernt. Ich hatte es mir viel trockener vorgestellt. Der Unterricht wurde abwechslungsreich und interessant gestaltet. Sehr praxisnah.

Ein Teilnehmer aus Düsseldorf hat gesagt ...

Das Seminar war absolut top, äußerst praxisnah und die Vortragsweise sehr erfrischend. Bei mir ist einiges an Wissen hängen geblieben. Das Seminar ist sehr zu empfehlen!

Ein Teilnehmer aus Dresden hat gesagt ...

Das Seminar war sehr aufschlussreich, informativ und lehrreich. Ich bin erst seit Kurzem Betriebsrat und habe mich von den Referentinnen sehr gut in dieses Thema eingeführt gefühlt. Es war eine sehr gute Wissensvermittlung.

Ein Teilnehmer aus Leizip hat gesagt ...

Ich bin überrascht von der Qualität! Besser geht es nicht!

Ein Teilnehmer aus Heidelberg hat gesagt ...

Eine super Kombination aus Theorie und Praxis. Die Referenten haben das Erlernte mit hilfreichen Beispielen aus ihrer Praxis untermalt. Trotz des trockenen Themas wurde der Stoff sehr lebendig vermittelt.
Seminarinhalt

Nutzen

Nach dem Seminar haben Sie einen praxisnahen Überblick über Ihre Aufgaben und Rechte als Betriebsrat.
Grundlegendes Know-how im Betriebsverfassungsrecht gibt Ihnen die nötige Sicherheit für den betrieblichen Alltag.
Viele praktische Tipps helfen Ihnen, den Spagat zwischen Beruf und Betriebsratsamt zu meistern.

Inhalt

Meine Rolle als Betriebsrat

Neu im Amt: Was kommt auf mich zu?
Wie funktioniert die Zusammenarbeit im Team?

Grundlagen der Betriebsratsarbeit

Das Betriebsverfassungsrecht
Abgrenzung zum Individualarbeitsrecht
Umgang mit Gesetzen und Kommentaren
Wichtige Kernbegriffe im Betriebsverfassungsgesetz

Die persönliche Rechtsstellung von Betriebsratsmitgliedern

Ehrenamt: Was bedeutet das?
Arbeitsbefreiung und Freistellung für Ihre Aufgaben
Lohn und Gehalt während der Betriebsratstätigkeit
Schulung von Betriebsratsmitgliedern
Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten
Besonderer Kündigungsschutz von Betriebsratsmitgliedern

Organisation und Geschäftsführung im Betriebsrat

Aufgaben und Befugnisse des Vorsitzenden
BR-Sitzungen: Wann ist Ihr Beschluss rechtswirksam?
Geschäftsordnung und Sprechstunden
Kosten und Sachaufwand des Betriebsrats
Betriebs- und Abteilungsversammlungen
Die Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber, Gewerkschaften und weiteren Mitarbeitervertretungen

Einführung in die Beteiligungsrechte des Betriebsrats

Informationsrechte und allgemeine Aufgaben
Konkrete Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte im Überblick
Schulungsanspruch

Die in diesem Seminar vermittelten Grundkenntnisse sind für alle Betriebsratsmitglieder und für häufig eingesetzte Ersatzmitglieder gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich. Gleiches gilt für die Schwerbehindertenvertretung gemäß § 179 Abs. 4 SGB IX (§ 96 Abs. 4 alt).

Rechtssprechung und Argumente zum Seminar

§ Rechtsprechung zu diesem Seminar:
„Grundkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht sind nach ständiger Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts für jedes einzelne Mitglied im Gremium erforderlich. Die Erforderlichkeit muss gegenüber dem Arbeitgeber nicht näher dargelegt oder begründet werden.“
Bundesarbeitsgericht vom 19.07.1995 – 7 ABR 49/94

Seminarpreise mit Gremiumsrabatt

790 € 1. Teilnehmer

690 € 2. Teilnehmer

590 € 3. Teilnehmer

490 € 4. Teilnehmer

190 € 5. Teilnehmer

ab 190 €, ab dem 5. Teilnehmer*

* Die Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Hotelkosten .

Wichtige Infos

Seminarablauf

Anreisetag

13:30 Uhr Beginn des Seminares, Einführung durch die Seminarleitung und den Referenten
15:15 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
15:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
17:30 Uhr Ende des Seminartages
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Abendessen

Weitere Seminartage

08:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
09:45 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
10:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:15 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
15:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
17:00 Uhr Ende des Seminartages
18:00 Uhr - 19:30 Uhr Abendessen

Im Anschluss sind Sie zu einem gemeinsamen Freizeitprogramm und Austausch in entspannter Atmosphäre herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Letzter Seminartag

08:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
09:45 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
10:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
12:00 Uhr Seminar Ende
ab 12:00 Uhr – 13:30 Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket

* max. 15 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich. Ausbildungsreihen haben abweichende Zeitabläufe.

Anmeldungen und Reservierungen

Egal ob Terminwünsche, Anmeldung, Teilnahmebestätigung, Zertifikat oder Hotelbuchung und Anreiseweg: Bei Fragen rund um Ihre Seminarbuchung hilft Ihnen unser symphatisches Organisationsteam gerne weiter.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel.: 08841 / 6112 – 0

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112-0

Wir beraten Sie gerne!