Facebook Pixel

Organisationspsychologie Teil II: Die Gruppe im Mittelpunkt

Psychologie und Dynamik von Gruppen und Teams

Wo Menschen miteinander schaffen, da machen sie sich zu schaffen. Wie kommt es, dass Menschen sich anders verhalten, wenn sie Teil einer Gruppe sind? Welche Rollen gibt es in Gruppen, wie entwickeln sich unausgesprochene Regeln in Teams? Wie entsteht die manchmal sehr heftige Gruppendynamik und was muss man tun, um die Zusammenarbeit in einer Gruppe zu verändern? Fragen, die Sie sich auch schon gestellt haben und deren Beantwortung noch offen ist? In diesem Seminar geben wir Ihnen Antworten und gehen der Psychologie und Dynamik von Arbeitsgruppen auf den Grund. Mit dem Beleuchten der Hintergründe und psychologischer Zusammenhänge helfen wir Ihnen, das Verhalten von Arbeitsgruppen und Teams besser zu verstehen. Das ermöglicht Ihnen als Betriebsrat, die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen zu fördern und zu verbessern.
Teilnehmerstimmen
 
Seminarinhalt

Nutzen

Sie kennen die Entwicklungsphasen von Gruppen und können daraus Handlungsempfehlungen ableiten.
Sie verstehen die besonderen psychologischen Aspekte von Gruppen und wissen um die Auswirkungen auf das individuelle Verhalten.
Durch das Verständnis der Auswirkungen verschiedener Führungsstile und Anforderungen an Teams können Sie gezielt Anregungen zur Verbesserung der Zusammenarbeit geben.

Inhalt

Psychologie der Gruppe

Merkmale und Zweck von Gruppen
Formelle und informelle Gruppen
Bedürfnisse von Individuen in Gruppen

Produktivität und Leistung

Die wichtigsten Einflussfaktoren auf Gruppenergebnisse
Informationsverarbeitung in Teams
Entscheidungsprozesse in Gruppen

Entwicklungsphasen und Gruppendynamik

Das Phasenmodell: Forming-Storming-Norming-Performing
Gruppendruck und Konformitätsverhalten
Konfliktbearbeitung in Teams

Führungsstile und Teamrollen

Psychologische Auswirkungen typischer Führungsstile
Gruppenstrukturen, Aufgabenanforderungen und Führungsverhalten
Rollen in Teams

Anmeldungen und Reservierungen

Egal ob Terminwünsche, Anmeldung, Teilnahmebestätigung, Zertifikat oder Hotelbuchung und Anreiseweg: Bei Fragen rund um Ihre Seminarbuchung hilft Ihnen unser symphatisches Organisationsteam gerne weiter.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel.: 08841 / 6112 - 20

Speziell für

Betriebsräte, die psychologische Erkenntnisse rund um das Verhalten von Arbeitsgruppen für eine bessere Zusammenarbeit nutzen wollen.

ifb Plus

Damit Sie optimal von diesem Seminar profitieren, werden Sie bei mehr als 8 Teilnehmern gleich von 2 Referenten unterstützt.

Schulungsanspruch

Der Besuch dieses Seminars ist gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG für die Betriebsräte erforderlich, die das hier vermittelte Wissen für die Erfüllung ihrer anstehenden Aufgaben benötigen und nicht über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Allgemeine Rechtsprechung

Betriebsräte haben nicht nur ein Recht auf Schulung, sondern auch die Pflicht dazu! Durch die Übernahme des Betriebsratsamtes haben die BR-Mitglieder neben der Erfüllung ihrer arbeitsvertraglichen Aufgaben weitere Amtspflichten übernommen. Um das ihnen anvertraute Amt verantwortungsvoll auszuführen zu können, sind spezielle Kenntnisse insbesondere im Betriebsverfassungs- und im Arbeitsrecht notwendig. Jeder Betriebsrat hat sich deshalb auf sein Mandat umfassend vorzubereiten und ist aus diesem Grund nicht nur berechtigt, sondern verpflichtet, sich die hierfür erforderlichen Kenntnisse durch entsprechende Seminare anzueignen (BAG vom 21.04.1983 – 6 ABR 70/82 und vom 05.11.1981 – 6 ABR 50/79).

Seminarpreise mit Gremiumsrabatt

1190 € 1. Teilnehmer

1140 € 2. Teilnehmer

1090 € 3. Teilnehmer

ab 1090 €, ab dem 3. Teilnehmer*

* Die Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und der Hotelkosten.

Wichtige Infos

Seminarablauf

Anreisetag

18:00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer durch die Seminarleitung, Vorstellung des Seminarablaufes und Vorstellung der Teilnehmer.
19:00 Uhr Gemeinsames Abendessen
20:30 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage

08:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
09:45 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
10:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:15 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
15:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
17:00 Uhr Ende des Seminartages
18:00 Uhr - 19:30 Uhr Abendessen

Im Anschluss sind Sie zu einem gemeinsamen Freizeitprogramm und Austausch in entspannter Atmosphäre herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Letzter Seminartag

08:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
09:45 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
10:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
11:45 Uhr Unterricht Ende
12:00 Uhr Seminar Ende
ab 12:00 Uhr – 13:30 Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket

* max. 15 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich. Ausbildungsreihen haben abweichende Zeitabläufe.

Reservieren/Buchen

Um dieses Seminar buchen oder reservieren zu können, wählen Sie bitte einen Termin oder rufen Sie uns an unter

08841 / 6112 - 20

Wir beraten Sie gerne!

Zu den Terminen

Alle Informationen auf einen Blick

Zur PDF-Ansicht