Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz- oder Online-Seminar

Behinderungsgerechte Arbeitsplätze

Empfohlen für: SBV

So finden Sie individuelle Lösungen und können Ihre Kollegen unterstützen

Behinderte Arbeitnehmer brauchen einen für sie geeigneten Arbeitsplatz. Hier die passende Lösung zu finden, ist eine der Hauptaufgaben für die Schwerbehindertenvertretung. Fragt sich nur: Was ist machbar? Welche Arbeitshilfen gibt es und worauf besteht ein Anspruch? Wie gehen Sie am besten vor und wer zahlt? In diesem Seminar lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten kennen: von A wie Arbeitsassistenz bis Z wie Zughilfe.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Der Anspruch auf einen behinderungsgerechten Arbeitsplatz

  • Individuell durchsetzbar: Einklagbarkeit des Anspruchs
  • Rechtliche Wege: Weisungsrecht, Versetzung, Vertragsänderung
  • Der Anspruch im Detail: Von technischen Arbeitshilfen bis zur Arbeitsorganisation und Arbeitszeit
  • Mögliche Auswirkungen verschiedener Behinderungs- und Krankheitsbilder auf die Arbeitsleistung

Welche Möglichkeiten behindertengerechter Arbeitsgestaltung gibt es?

  • Fachliche Unterstützung vor Ort: Integrationsfachdienste (IFD) einbinden
  • Besondere Rechte schwerbehinderter Arbeitnehmer: Teilzeit, Ablehnung von Mehrarbeit und Home-Office
  • Individuell passende technische und berufsbezogene Hilfsmittel finden

Wichtige Unterstützungsleistungen kennen und einfordern

  • Wichtige Verbündete: Netzwerke, regionale Anlaufstellen und unabhängige Teilhabeberatung
  • Das Antrags- und Teilhabeverfahren: Ein Antrag für alle Leistungen?
  • Förderungen nutzen: Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben und begleitende Hilfen

Als SBV passende Lösungen finden: Arbeitsplatzgestaltung in der Praxis

  • Welche Maßnahmen sind dem Arbeitgeber zumutbar, welche nicht?
  • Praktische Beispiele verdeutlichen die Möglichkeiten
  • Unerlässlich für den Erfolg: Eine genaue Analyse der Ist-Situation des Betroffenen im Betrieb

Nutzen des Seminars

Geht nicht, gibt’s nicht!

Mit dem nötigen Wissen und frischen Ideen werden Sie zum wertvollen und mutmachenden Impulsgeber in Sachen behindertengerechter Arbeitsplatz!

Keine Scheu mehr vor der Bürokratie!

Jetzt wissen Sie, wie’s geht: Die richtigen Ansprechpartner finden, das Antragsverfahren verstehen und passgenaue Unterstützungsleisungen einfordern!

Arbeitsplatzgestaltung im Praxistest

SIe lernen die Ist-Situation in Ihrem Betrieb genau zu analysieren: Tätigkeitsanforderung des Arbeitsplatzes contra Arbeitsfähigkeit des Betroffenen!
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!