Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

+++     Seminartermine für das Jahr 2025 sind ab sofort online verfügbar!

Show Close

Präsenz- oder Online-Seminar

Betriebsratsvorsitz Teil I

Empfohlen für: BRV Neue BRV Stellvertretender BRV

Gekonnt und souverän als BRV durchstarten

Frisch im Amt stellen sich Ihnen viele Fragen: Was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der Betriebsratsarbeit? Wo lauern Formfehler? Und wie sieht eine optimale Organisation meines Gremiums aus? Von den juristischen Grundlagen über organisatorische Fragen bis hin zu praktischen BRV-Tipps – holen Sie sich das Grundwissen, das Sie für einen erfolgreichen Start als Vorsitzender brauchen.

Speziell für

Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter, die neu in ihrem verantwortungsvollen Amt sind

:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Führung als gesetzliche Aufgabe

  • Rolle des Vorsitzenden als Vertreter des Gremiums
  • Gleichstellung des Stellvertreters bei Verhinderung des Vorsitzenden
  • Absicherung der Vertretung durch weitere Stellvertreter

Ihre Rechte und Pflichten als BRV

  • Ihre besonderen Aufgaben und Befugnisse
  • Arbeitsbefreiung und Freistellung für Ihre Aufgaben
  • Überblick über die Mitbestimmungsrechte
  • Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten
  • Besonderer Kündigungsschutz
  • Ihr Schulungsanspruch

Rechtssicherheit bei Sitzungen und Beschlüssen

  • Rechtsgültige Protokolle erstellen
  • Fehler beim Beschluss und Korrekturmöglichkeiten
  • Richtige Ladung und aussagekräftige Tagesordnung
  • Fälle der Verhinderung und Ladung des richtigen Ersatzmitglieds
  • Sitzungsleitung und Hausrecht: Beschlussfähigkeit des Gremiums und rechtssichere Beschlüsse

Organisation der Betriebsratsarbeit

  • Sinnvolle Gestaltung der Geschäftsordnung
  • Zutritt zum Betriebsratsbüro und Einsicht in Unterlagen
  • Ausstattung des Betriebsratsbüros und Führung von Personal
  • Organisation von Fortbildungen für das Gremium

Rechtliche Auseinandersetzungen innerhalb des Betriebsrats

  • Weisungsrecht des Vorsitzenden gegenüber den Betriebsratsmitgliedern
  • Umgang mit konkurrierenden Listen und Lagern
  • Mögliche Zwangsmaßnahmen durch den Betriebsrat und das Arbeitsgericht
  • Wechsel des Vorsitzenden: Rücktritt, Abberufung und Neubestimmung

Nutzen des Seminars

Formfehler vermeiden

Sie werden Ihrer gesetzlichen Verantwortung als Vorsitzender für rechtlich saubere Arbeitsabläufe gerecht und vermeiden Formfehler.

Wissensvorsprung sichern

Sie erfüllen die Erwartung Ihrer Kollegen an den Wissensvorsprung eines Vorsitzenden und an eine souveräne Führung.

Wesentliches erkennen und erreichen

Die alltägliche Routine als Vorsitzender meistern Sie mit Links und können sich somit vollkommen auf inhaltliche Themen konzentrieren.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!