Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Compliance

Empfohlen für: ANV im AR BR BRV GBR KBR Stellvertretender BRV

Schutzvorschriften überwachen, Verhaltensrichtlinien mitbestimmen, Hinweisgeber schützen

Von Datenschutz bis Diskriminierung: Immer mehr Unternehmen regeln wichtige Themen über Compliance-Vorschriften. Hier müssen Sie sich als Betriebsrat oder Arbeitnehmervertreter auskennen. Vieles geht nur mit Ihrem Einverständnis! Erfahren Sie, wie Sie bei Compliance-Regeln richtig mitbestimmen und überwachen – egal, ob es um Whistleblowing, unangemessenes Verhalten, die Annahme von Vorteilen oder andere Richtlinien geht.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Compliance-Management

  • Der Compliance-Beauftragte als Schnittstelle zum Betriebsrat
  • Richtiger Umgang mit Whistleblower-Hotlines
  • Wie sieht ein Compliance-Management-System aus?

Einführung von Richtlinien und Direktiven

  • Was sind Richtlinien und wie wirken sie im Unternehmen?
  • eLearning und mehr: Weitere Handlungsformen in der Compliance
  • Ziel: Arbeitnehmerrechte sichern
  • Dokumentation und Zugang zu Richtlinien
  • Arbeitsgerichte und Co.: Was sagt die Rechtsprechung?

Hinweisgeberschutzgesetz und interne Untersuchung

  • Bestechung, Korruption, Insidergeschäfte und Aktienhandel
  • Vertrauliche Informationen – Schutz von Unternehmensdaten
  • Beschäftigtendatenschutz und Whistleblowing
  • Was kann der Betriebsrat bei internen Untersuchungen tun?

Nationale und internationale Vorgaben

  • Notwendige Standards in nationalen und internationalen Konzernen
  • IDW PS 980: Was der Wirtschaftsprüfer zur Compliance sagt
  • Im Besonderen: Korruptionsbekämpfung, Datenschutz, MaComp

Mitbestimmung bei Compliance

  • Wichtige Vorgaben im BetrVG und die Umsetzung in der Compliance
  • Sanktionsmöglichkeiten bei Richtlinienverstoß
  • Praxis und Dialog im Unternehmen und mit Compliance-Abteilungen
  • Typische Inhalte einer Betriebsvereinbarung

Nutzen des Seminars

Hintergründe und Ausgestaltung kennen

Sie kennen die Hintergründe von Compliance und wissen, woran sich der Arbeitgeber bei der Einführung und Ausgestaltung von Richtlinien halten muss.

Compliance-Vorschriften mitgestalten

Sie erfahren, wie mitbestimmte Compliance heute aussieht und können Ihre Kollegen vor unangemessenen Regelungen schützen.

Compliance-Regelungen in der Praxis

Viele Praxisbeispiele helfen Ihnen, die Vor- und Nachteile einzelner Compliance-Vorschriften zu erkennen und deren Überwachung sicherzustellen.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!