Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

NEU!

Präsenz- oder Online-Seminar

Wirtschaftskompetenz für den Betriebsrat

Wirtschaftliche Grundlagen und Zusammenhänge einfach erklärt

In jedem Gespräch und jeder Verhandlung mit Ihnen als Betriebsrat hat der Arbeitgeber eine wirtschaftliche Perspektive auf die Themen. Ihre Mitbestimmungsrechte haben Einfluss auf die wirtschaftliche Lage des Unternehmens. Mit diesem Seminar wollen wir Sie dafür sensibilisieren, wo Sie als Betriebsrat Einfluss auf die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Unternehmens nehmen und diese Aspekte in Ihren Gesprächen nutzen können.

Inhalt des Seminars

Wirtschaftliche Angelegenheiten in Unternehmen mit und ohne Wirtschaftsausschuss

  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • § 108 BetrVG: Gemeinsame Bilanzsitzung mit Wirtschaftsausschuss und Unternehmer
  • So sprechen Sie die gleiche Sprache: Die Zusammenarbeit mit Ihrem Wirtschaftsausschuss optimieren

Die Zukunft des Unternehmens: strategische und operative Planung

  • Lang- und mittelfristige Entwicklung: Wohin wird Ihr Unternehmen gesteuert?
  • Instrumente zur Planung kennenlernen und anwenden
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA): Das Instrument zur unterjährigen Erfolgskontrolle

Ein Blick aufs Ergebnis: der Jahresabschluss

  • Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung – wo finden Sie welche Informationen?
  • Geht’s noch genauer? Anhang und Lagebericht zur Erläuterung der Bilanzzahlen
  • Die Wahl der Unternehmensform und ihre Auswirkungen auf Eigenkapital und Haftung

Über den Tellerrand schauen: Mitbestimmung und Mitwirkung im wirtschaftlichen Kontext

  • Auswirkungen der Betriebsratsarbeit auf die finanzielle Lage Ihres Unternehmens
  • Machen Sie den Praxistest: Verhandlungsthemen und deren Auswirkungen auf das Zahlenwerk
  • Wirtschaftliche Killerphrasen geschickt hinterfragen und gegenhalten

Nutzen des Seminars

Zusammenhänge erkennen

Sie wissen, wie eng Betriebswirtschaft und Mitbestimmung verzahnt sind.

Wertschöpfung verstehen

Sie können den Weg von den Umsatzerlösen zum Jahresergebnis in der BWA nachvollziehen.

Wirtschaftliche Fragen souverän meistern

Sie sind nicht nur rechtlich fit, sondern können auch bei wirtschaftlichen Themen mitreden.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!