+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

+++      Am Donnerstag, den 30. Mai ist zwar Feiertag bei uns in Bayern, aber wir sind in kleiner Besetzung von 8 - 17 Uhr für Sie da! Bitte wenden Sie sich per E-Mail an service@ifb.de, sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen. Herzlichen Dank!

Show Close

Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz-Seminar

Outsourcing, Ausgliederung, Offshoring

Empfohlen für: BR BRV

Ausgliederungen kritisch beleuchten und Möglichkeiten zur Standortsicherung nutzen

Vermuten Sie, Ihr Arbeitgeber möchte Dienstleistungen oder Produktionen ausgliedern – vielleicht sogar ins Ausland verlagern – um Kosten zu sparen?Je früher Sie diese Pläne erkennen, desto mehr können Sie für die Standortsicherung tun. Erfahren Sie, wie Sie Entscheidungen und Kostenargumente hinterfragen, tragfähige Alternativen entwickeln und so zum Erhalt von Arbeitsplätzen beitragen.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Was bedeutet Outsourcing, Ausgliederung, Offshoring?

  • Erscheinungsformen von Ausgliederungsprozessen
  • Auslagerung und Fremdvergabe von Dienstleistungen und Produktionen
  • Besonderheiten bei Ausgliederungen ins Ausland
  • Folgen für die Kollegenrichtig abschätzen

Zu kurz gedacht? Die Motive hinter einer Ausgliederung

  • Argumente für und gegen Ausgliederungen
  • Chancen und Risiken für das Unternehmen erkennen
  • Personalabbau, Schwächung des Betriebsrats, Tarifflucht

Sind die Wirtschaftlichkeitsberechnungen des Arbeitgebers richtig?

  • Planungsphasen im Vorfeld der Ausgliederung
  • Kosten-Nutzen-Analysen verstehen und hinterfragen
  • Verdeckte Kosten ermitteln und aufzeigen
  • Mit Fallbeispielen die Berechnungen nachvollziehen

Auswirkungen von Outsourcing auf Betrieb und Betriebsrat

  • Ausgliederung als Betriebsübergang oder Funktionsnachfolge?
  • Strukturveränderung nach dem Umwandlungsgesetz (UmwG)
  • Sonderfall: Ausgliederung als Betriebsänderung
  • Was passiert mit Betriebsvereinbarungen und Tarifvertrag?
  • Schwächung des Betriebsrats, Tarifflucht

Handlungsoptionen als Betriebsrat nutzen

  • Beteiligung von Wirtschaftsausschuss, Gesamt- und Konzernbetriebsrat
  • Wie gehen Sie vor, wenn die Rechte des Betriebsrats missachtet werden?
  • Diese Informations- und Beratungsrechte haben Sie

Alternativen bieten: Mit Gegenstrategien überzeugen

  • Kluge Deals schmieden mit Vorschlägen zur Beschäftigungssicherung
  • Bestehende Strukturen und Abläufe verbessern
  • Qualitätssicherung als Argument für den Standorterhalt
  • Förderung von Teilzeit, Qualifizierungsmaßnahmen für die Kollegen

Nutzen des Seminars

Alternativen zur Auslagerung aufzeigen

Sie erkennen verdeckte Kosten und wirtschaftliche Nachteile von Ausgliederungen und können dem Arbeitgeber tragfähige Alternativen aufzeigen.

Rechte kennen

Sie können Ihre Beratungsrechte richtig ausüben und wissen, in welchem Rahmen derWirtschaftsausschuss und GBR/KBR beteiligt sind.

Die Strategiedebatte mit führen

Mit schlagkräftigen Argumenten bringen Sie sich alsBetriebsrat in die strategische Debatte um Ausgliederungen ein.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!