Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Präsenz- oder Online-Seminar

Vorzeitiger Ruhestand, Altersteilzeit und Rente

Früher in die Rente? Als Betriebsrat ältere Mitarbeiter kompetent beraten

Werden Sie zum Ansprechpartner für die älteren Kollegen in Ihrem Betrieb! Diese Gruppe hat ganz eigene, drängende Fragen: „Muss ich bis 67 arbeiten oder ist ein gleitender Übergang in den Ruhestand möglich? Welche Folgen hat ein vorzeitiges Ausscheiden auf die Rente? Was kann ich tun, wenn mir Arbeitslosigkeit droht?“ Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Kollegen unterstützen rund um Altersteilzeit, Rente und Co.
:mixed-event="false"

Inhalt des Seminars

Betriebliche Realität und rechtliche Hintergründe

  • Aktuelles zum betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Gleichbehandlung: AGG und Schutz vor Diskriminierung aufgrund des Alters
  • Fit bis ins Alter: Schutz vor gesundheitlicher Überforderung
  • Rechte bei Kündigung und Befristung

Risiken des Aufhebungsvertrags kennen und vermeiden

  • Gibt es Alternativen zu Aufhebungsvertrag?
  • Mögliche Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld verhindern
  • Wann ruht der Arbeitslosengeldanspruch bei Abfindungen?
  • Abfindung und Steuer: Was ist zu beachten
  • Auswirkungen einer Freistellung
  • Kann ein Aufhebungsvertrag widerrufen werden und wenn ja, mit welchen Folgen?

Altersteilzeit: Kein Auslaufmodell!

  • Die gesetzlichen Grundlagen kennen
  • Mit Störfällen richtig umgehen
  • Beispielhaft: einzelne (tarifliche) Modelle als Ideen-Vorlage

Sicher in die Rente

  • Grundlagen der Rentenversicherung, Rentenberechnung und Wartzeiten
  • Rentenzuschläge durch Grundrente
  • Was bei Rente und Betriebsrente hinsichtlich der Krankenversicherung zu beachten ist
  • Abschläge durch Einzahlungen in die Rentenversicherung vermeiden
  • Rente beziehen und weiter arbeiten?
  • Erwerbsminderungsrente und Herausdrängen aus dem Krankengeldbezug
  • Gut zu Wissen: Rente und Steuer

Nutzen des Seminars

Unterstützung für Ihre Kollegen

Sie kennen praktikable Lösungen, die Arbeitnehmern ab 50+ den frühzeitigen Übergang in die Rente erleichtern.

Durch den Rentendschungel

Sie haben einen Überblick über die Leistungen, die ältere Kollegen für sich beanspruchen können.

Sicher durch die Regelungen navigieren

Sie können Stolperfallen in Sachen vorgezogener Ruhestand aufzeigen und Ihre Kollegen vor vorschnellen Entscheidungen bewahren.
Schulungsberatung

ifb-Schulungsberatung

Ihre persönlicher Ansprechpartner

Zum Schulungsanspruch

Ihre Vorteile

Top Referenten

Erfahrene Fachexperten mit viel Praxiswissen

Kleine Gruppen

Viel Raum für persönliche Fragen und Austausch

Platzreservierung

Kostenlos und unverbindlich

Unsere Garantie

TÜV zertifiziert

Wir lassen uns vom TÜV Rheinland auf die Finger schauen – damit Sie sich bei unseren Weiterbildungen auf höchste Qualität verlassen können.

Weitere Informationen

96% Kundenzufriedenheit

Vertrauen Sie der Meinung Ihrer Kollegen: 96% unserer Kunden empfehlen unsere Seminare weiter.

Ideologiefrei

Das ifb ist unabhängig und ideologiefrei. In unseren Seminaren konzentrieren wir uns voll auf die Inhalte, die Sie für Ihre Aufgabe als Interessenvertreter brauchen!